Konstruieren. Entwickeln. Beschleunigen.
Auf dem ultimativen Workstation-Prozessor.

AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO 5000WX-Serie Prozessoren

Mehr kerne in der workstation machen mit jeder
herausforderung kurzen prozess. Entfesselte performance.

Gebaut für die anspruchsvollsten
professionellen Anwendungen der Welt.

Führende Leistung

AMD Ryzen™
Threadripper™ PRO

Les processeurs AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO Série 5000 WX s’appuient sur des performances et des capacités éprouvées pour permettre aux artistes, architectes et ingénieurs de faire plus en moins de temps.8

  • Les meilleures performances sur l’ensemble du spectre dans toute la gamme de produits9
  • Des fréquences de boost maxi améliorées
  • Les 128 voies PCIe® 4.0 prennent en charge les configurations de station de travail avancées
  • Technologies AMD PRO
  • up to64 coresand 128 threads
  • up to290 MbTotal Cache
  • up to4.1 GHzBase Clock
  • up to4.5 GHzMax Boost Clock10
AMD Ryzen™ <br>Threadripper™ PRO

THINKSTATION P620

DIE FORTSCHRITTLICHSTE PROFESSIONELLE PLATTFORM DER WELT11

Die Lenovo ThinkStation P620 mit AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO Prozessoren liefert die weltweit erste professionelle Workstation-Plattform mit 64 Kernen.

Jetzt kaufen
Branchenführende Architektur

Branchenführende Architektur

AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO 5000 WX-Serie Prozessoren basieren auf 7nm-Prozesstechnologie und bieten eine noch nie dagewesene Dichte an CPU-Kernen für professionelle Workloads. Darüber hinaus bietet die Plattform führende Vollspektrum-Performance9 und beseitigt die Einzel- und Multiprozess-Engpässe, die häufig in professionellen Softwareanwendungen auftreten.

Plattform-Erweiterbarkeit

Plattform-Erweiterbarkeit

AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO Prozessoren unterstützen 128 PCIe® 4.0-Lanes, was die doppelte E/A-Performance gegenüber PCIe 3.0 liefert.

  • Workflows beschleunigen mit GPUs der nächsten Generation und Hochgeschwindigkeitsspeichergeräten
  • Ermöglicht eine Vielzahl an Workstation-Konfigurationen
AMD PRO Security

AMD PRO Security

Ein mehrschichtiges Set an Sicherheitsfunktionen auf Hardware-, Betriebssystem- und Systemebene – und jetzt mit AMD Shadow Stack – trägt zum Schutz gegen "control-flow attacks" bei.

AMD Memory Guard

AMD Memory Guard

Hilfe bei der Sicherung des gesamten Systemspeichers mit AMD Ryzen™ PRO Prozessoren, der weltweit einzigen Prozessorfamilie mit voller Speicherverschlüsselung als Standardfunktion6. AMD Memory Guard verschlüsselt den Systemspeicher in Echtzeit, um vor physischen Angriffen im Falle eines Verlusts oder Diebstahls des Notebooks zu schützen

Erweiterte Unterstützung für traditionelle Handhabung

Erweiterte Unterstützung für traditionelle Handhabung

Alle Ryzen™ PRO Prozessoren von AMD ermöglichen umfangreiche Verwaltungsfunktionalitäten für vereinfachte Bereitstellung, Imaging und Verwaltung, die mit Ihrer aktuellen Infrastruktur kompatibel ist. So können Sie einfach:

  • Netzwerkgeräte ferngesteuert aktualisieren und reparieren
  • Systeme überwachen, wiederherstellen und aufrüsten
  • Ein breites Spektrum an Client-Problemen in-band und out-of-band beheben

Die ultimative Plattform für
PC-Enthusiasten mit exklusiver PCIe 4.0®
Konnektivität für High-End-Desktops

Außergewöhnliche Prozessoren verdienen
eine außergewöhnliche Kühlung

AMD Ryzen™ Threadripper™ und Threadripper™ PRO Prozessoren
mit bis zu 280 W TDP erfordern robuste Kühllösungen,
die nur Kühler der Premium-Klasse bieten.12

Mehr erfahren

Jetzt kaufen

Besuchen Sie folgende Partner, um Ihre
neue Workstation zu konfigurieren.

Kontakt aufnehmen

Brauchen Sie nähere Infos über AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO Prozessoren
für Ihr Unternehmen? Wenden Sie sich an einen Leistungsspezialisten und erfahren
Sie, was AMD für Ihr Unternehmen tun kann.

Vertrieb kontaktieren

1. Basiert auf Tests im AMD Leistungslabor am 17.06.2020 mithilfe von Adobe After Effects CC für die Leistungsmessung. Ergebnisse können abweichen. CPP-43

2. Basiert auf Tests im AMD Leistungslabor am 17.06.2020 mithilfe von Adobe Premiere Pro CC für die Leistungsmessung. Ergebnisse können abweichen. CPP-45

3. Basiert auf Tests im AMD Leistungslabor am 31.01.2022 mithilfe der RFO Model Creation-Benchmark zum Vergleich der Performance eines AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO 5000WX Referenzsystems, konfiguriert mit 8 x 32GB DDR4, NVIDIA Quadro RTX A5000, 1 TB SSD, Win 11 gegenüber einer vergleichbar konfigurierten BOXX APEXX4-Workstation mit Intel® Xeon® W-3300 Prozessoren können abweichen. Ergebnisse können abweichen. CGP-18

4. Basiert auf Tests im AMD Leistungslabor am 31.01.2022 mithilfe der Chaos V-Ray v5 (Update 1.1) Benchmark-Tools zur Messung der CPU-Rendering-Performance eines AMD Ryzen™ Threadripper™ RRO 5995WX Referenzsystems, konfiguriert mit 8 x 32GB DDR4, NVIDIA Quadro RTX A5000, 1 TB SSD, Win 11 gegenüber einer vergleichbar konfigurierten BOXX APEXX4-Workstation mit Intel® Xeon® W-3375. Ergebnisse können abweichen. CGP-05

5. Basiert auf Tests im AMD Leistungslabor am 17.06.2020 mithilfe von Creo Generative Design zum Testen des AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO 3995WX Referenzsystems im Vergleich zu 2 (zwei) Intel Xeon Platinum 8280 Prozessoren. Ergebnisse können abweichen. CPP-40

6. Basiert auf Tests im AMD Leistungslabor am 07.07.2020, wobei ein Ryzen™ Threadripper™ Pro 3995WX mit zwei Intel Xeon Platinum 8280 Prozessoren verglichen wurde; verwendet wurde Chromium Compile für die Messung. CPP-58

7. Basiert auf Tests im AMD Leistungslabor am 17.06.2020, wobei ein Ryzen™ Threadripper™ Pro 3995WX mit zwei Intel Xeon Platinum 8280 Prozessoren verglichen wurde; verwendet wurde Unreal Engine für die Messung der Kompilierungszeit. Ergebnisse können abweichen. CPP-60

8. Basiert auf Tests im AMD Leistungslabor am 31.01.2022 mithilfe des Puget Systems Adobe After Effects CC-Benchmark-Tests zum Vergleich eines Ryzen™ Threadripper™ PRO 5995X Referenzsystems, konfiguriert mit 8 x 32 GB DDR4, NVIDIA Quadro RTX A5000, 1 TB SSD, Win 11 gegenüber einer vergleichbar konfigurierten BOXX APEXX4-Workstation mit Intel® Xeon® W-3375. Ergebnisse können abweichen. CGP-06

9. Basiert auf Tests im AMD Leistungslabor am 31.01.2022 mithilfe des Unreal Engine 4.23 Compile Performance-Tests zum Vergleich der Performance eines AMD Ryzen™ Threadripper™ 5995WX Referenzsystems, konfiguriert mit 8 x 32GB DDR4, NVIDIA Quadro RTX A5000, 1 TB SSD, Win 11 gegenüber einer vergleichbar konfigurierten BOXX APEXX4-Workstation mit Intel® Xeon® W-3375 Prozessor. Ergebnisse können abweichen. CGP-01

10. Die maximale Leistung der Prozessoren AMD Ryzen™ ist die maximale Frequenz eines einzigen Kerns am einem Prozessor, der mit Arbeitsbelastung mit einem Thread arbeitet. Die maximale Leistung hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich: Wärmeleitpaste; Systemkühlung; Struktur des Mainboards und das BIOS; neuster AMD-Chipsatztreiber; und die letzten Betriebssystemupdates.

11. „Fortschrittlichste“ wird definiert als überlegene 7nm-Prozesstechnologie auf kleinerem Knoten mit PCIe® 4.0-Fähigkeit, einzigartig auf dem Markt für Workstation-Prozessoren. CPP-77

12. AMD Ryzen™ Threadripper™ Prozessoren mit bis zu 250 W Leistungsaufnahme erfordern genau den Typ an soliden Kühlsystemen, der durch Premium-Flüssigkeitskühllösungen bereitgestellt wird*. Die folgende Liste enthält einige Kühlsysteme verschiedener Hersteller mit den entsprechenden Spezifikationen für die Unterstützung von AMD Ryzen™ Threadripper Prozessoren.